expand_less

Niederdorf

Finden Sie Ihre Unterkunft...

Niederdorf
das Reiseziel nicht nur für Familien

  • checkRuhige Lage in den Dolomiten
  • check1. Kneipp für mich® Erlebnisdorf Italiens
  • checkEiner der größten & schönsten Abenteuer- und Spielplätze Südtirols
  • checkWandern & Radfahren ab der Haustür
  • checkDrei große Skigebiete in unmittelbarer Nähe
Top-Unterkünfte in Niederdorf

Alle Hotels Alle Ferienwohnungen Alle Bauernhöfe

 

Kleiner Urlaubsort mit großem Angebot

Die Seele baumeln lassen, relaxen, nichts tun … halt, stopp. Denn auch wenn Niederdorf im Hochpustertal zu den ruhigeren Urlaubsorten in Südtirol und in den Dolomiten zählt – zu tun gibt es hier jede Menge. Natürlich dürfen Sie im Urlaub auch mal „nur“ entspannen – aber dabei sollten Sie es auf keinem Fall belassen.

Allein schon die bezaubernde Lage, die weiten Wiesen und Felder und im Hintergrund die Gipfel der Dolomiten, die zum Greifen nah scheinen, machen klar, dass Niederdorf für sportlich aktive Gäste genau der richtige Urlaubsort ist. Radfahren und Wandern im Sommer, Langlaufen oder Schneeschuhwandern im Winter – dafür brauchen Sie weder das eigene Auto noch öffentliche Verkehrsmittel – denn in Niederdorf haben Sie all das direkt vor der Haustür Ihrer Unterkunft – inklusive einen der größten und schönsten Kinder- und Abenteuerspielplätze des Landes samt Kneippanlage.

Und apropos Unterkünfte – auch da fehlt es nicht an der Auswahl. Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhöfe – für jeden Geschmack und für jede Brieftasche ist in Niederdorf das Richtige dabei. Den Grundstein dafür, den hat wohl schon Mitte des 19. Jahrhunderts „Frau Emma“ – die bekannte Wirtin aus Tirol gelegt, die gemeinsam mit ihrem Gatten in Niederdorf den ehemaligen „Schwarzen Adler“ führte und diesen noch vor der Eröffnung der Pusterer Bahn (1871) zum bekanntesten und besten Gasthof im Hochpustertal machte.

mehr erfahren

Eckdaten

  • arrow_rightEinwohner: 1.609
  • arrow_rightMeereshöhe: 1.158 m
  • arrow_rightPostleitzahl: 39039
  • arrow_rightVorwahl: 0474

Die Nachbargemeinden

  • arrow_rightToblach
  • arrow_rightPrags
  • arrow_rightGsies
  • arrow_rightWelsberg - Taisten

 


Impressionen & Fotos


Was Sie in Niederdorf alles unternehmen können ...

Der Urlaub in Niederdorf ist gebucht und die Koffer sind gepackt. Schön! Damit nun aber einem entspannten und unbeschwerten Urlaub nichts mehr im Wege steht zeigen wir Ihnen hier noch, was Sie in Niederdorf und Umgebung alles so machen können – im Sommer und im Winter.

Sommer arrow_drop_down Winter arrow_drop_down

Sommerurlaub in Niederdorf

Niederdorf bietet alles, was Sie für den perfekten Sommerurlaub brauchen. Der Naturpark Fanes-Sennes-Prags indem Niederdorf liegt, ist der ideale Ausgangspunkt für schöne Wanderungen und tolle Rad- und Mountainbiketouren. Zudem sorgen Tennisplätze, Kneippanlage, Kinder- und Abenteuerspielplatz für die nötige Abwechslung. Und wer gerne die Gegend erkundet: die bekannten Drei Zinnen und der wunderschöne Pragser Wildsee sind nur einen Katzensprung von Niederdorf entfernt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar. Und, sollte es mal regnen, was hier und da ja auch in Niederdorf vorkommt, dann besuchen Sie doch einfach das Tourismusmuseum im Haus Wassermann , das Ihnen allerlei Informationen über die Geschichte des Tourismus im Hochpustertal bietet.

Wandern
WandernWandern, Spazierengehen, Nordic Walking – wer sich gerne die Wanderschuhe schnürt, der hat mit Niederdorf und dem wunderschönen Naturpark Fanes-Sennes-Prags jede Menge Möglichkeiten, um dieser Freizeitbeschäftigung nachzugehen. Ob gemütliche Familienwanderungen im Tal oder zu den Almen, einfache Wanderungen in mittlerer Höhe oder anspruchsvolle Bergtouren und Klettererlebnisse – das Angebot ist bunt gemischt und bietet allen Gästen eine so große Auswahl, dass 2 Wochen Urlaub dafür sicher nicht genügen.
Radfahren & Mountainbiken
Radfahren & MountainbikenWer Niederdorf bereits kennt, der bringt die liebliche Ortschaft natürlich mit Radfahren und Mountainbike in Verbindung. Der weiß nämlich ganz genau, dass hier alljährlich das Südtirol Dolomiti Superbike, das härteste Mountainbike Rennen der Welt stattfindet und der weiß auch, dass der Pustertaler Radweg direkt an Niederdorf vorbeiführt. Strecken also zur Genüge, für Adrenalinsüchtige und Experten, für Genussradler und Familien. Und wer gerne am Dolomiti Superbike teilnehmen möchte, der soll es einfach mal probieren – vielleicht das erste Mal über die kurze Distanz von 60 km.
Die Kneippanlage
Die KneippanlageNiederdorf ist das 1. Kneipp für mich® Erlebnisdorf Italiens. Hier wird Kneippen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Energie tanken und entspannen und gleichzeitig die Kraft des Wassers erleben und etwas für seine Gesundheit tun – ganz nach der Lehre von Sebastian Kneipp. Zur Verfügung stehen ein Arm- und Gesichtsbad, die Möglichkeit zum Wassertreten, Tautreten und zu Lehmpackungen, ein Barfußweg, ein Trinkpavillon und ganz was Spezielles: ein Freiluftinhalatorium. Diese Gradieranlage ist die erste ihrer Art in ganz Italien und eine Wohltat für die Atemwege.
Kinderspielplatz & Abenteuerpark
Kinderspielplatz & AbenteuerparkHier ist Spaß garantiert – und das nicht nur für die Kleinsten. Der Kinderspielplatz in Niederdorf, einer der größten und schönsten Südtirols, mit Rutschen, Schaukeln, Wippen, Sandkasten, Karussell und Klettergerüst auf der einen Seite und dem Adventureland samt Baumhaus, Mega-Liane, Gorillarutsche und Wasserspielen auf der anderen Seite sorgt dafür, dass sich alle Kinder, egal welchen Alters, so richtig austoben können. Verbunden sind die zwei Parkteile über eine Hängebrücke.
Motorik Park
Motorik ParkNeu – seit Sommer 2020. Der Raiffeisen Motorikpark® in Niederdorf. Er befindet sich unterhalb des Abenteuerparks, am rechten Rienzufer, und lädt auf einer Fläche von 5.000 m² Groß und Klein zu 12 spannenden und herausfordernden Geschicklichkeits- und Gleichgewichtsübungen ein.
Tennis
TennisAlle Tennisbegeisterten dürfen sich in Niederdorf auf 2 Sandplätze freuen, die sich direkt im Kurpark befinden. Nicht nur, dass die Tennisplätze (mit Flutlichtanlage) allein im Sommer bespielbar sind, nein auch im Winter kann man hier diesem Sport nachgehen. Da werden die 2 Tennisplätze nämlich kurzerhand überdacht.
 

Winterurlaub in Niederdorf

Für reichlich Abwechslung und Spaß sorgt auch die kalte Jahreszeit. Eislaufen im Dorfzentrum, sonnige Langlaufloipen, große und kleine Skigebiete in unmittelbarer Nähe, die vielen Möglichkeiten zum Winterwandern und Schneeschuhwandern – Niederdorf ist ein Paradies auch im Winter, überhaupt dann, wenn wie in den letzten Jahren, reichlich Schnee fällt, und für eine wunderbare angezuckerte Winterlandschaft sorgt.

Langlaufen
LanglaufenDirekt in Niederdorf können Sie in das Loipennetz Hochpustertal einsteigen. Sonnige Loipen führen sowohl in Richtung Toblach als auch ins Pragser Tal. Zudem besteht die Möglichkeit mit den öffentlichen Buslinien bequem die Loipen auch abseits der Nachbarorte zu erreichen, jene in Sexten zum Beispiel oder jene im Gsieser Tal. Außerdem gehört Niederdorf zum Verbund Dolomiti NordicSki – Europas größtes Skilanglaufkarussell mit 1.300 Loipenkilometer – allein 200 km davon im Hochpustertal. Zur Benutzung der Loipen ist der Erwerb von Tages- oder Wochenkarten erforderlich.
Skifahren
SkifahrenNicht in Niederdorf direkt, dafür aber nicht weit entfernt haben Sie die Möglichkeit unterschiedlich große und unterschiedlich anspruchsvolle Skigebiete zu erkunden. Familien mit kleinen Kindern und Skianfängern empfehlen wir die Lifte in den Nachbarorten Toblach und Prags. Jene, die sich auf den 2 Brettern schon richtig wohl fühlen, Abwechslung und neben familienfreundlichen Pisten auch anspruchsvolle Pisten suchen – das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten (mit Einstieg in Vierschach bei Innichen) erreichen Sie mit dem Zug. Es bietet traumhaft schöne Pisten. Einen Abstecher wert ist natürlich auch das Skigebiet Kronplatz mit seinen 119 Pistenkilometern – auch hier erreichen Sie die Talstation in Percha mit dem Ski-Pustertal-Express.
Winter- und Schneeschuhwandern
Winter- und SchneeschuhwandernAuch die Skier, ob breit oder lang, kann man mal in die Ecke stellen und dafür die Wanderschuhe schnüren – gerade auch im Winter. Niederdorf und seine Umgebung warten nämlich mit einer schönen Auswahl an sonnigen und geräumten Winterwandwegen auf. Eine Winterwanderung nach Altschluderbach zum Wildpark oder in Richtung Pragsertal – oder mit den Schneeschuhen zur Putzalm - das bleibt dann ganz Ihnen überlassen.
Eislaufen & Eisstockschießen
Eislaufen & EisstockschießenDirekt im Dorfzentrum von Niederdorf, hinter dem Gemeindehaus, befindet sich ein kleiner Eislaufplatz. Nicht nur, dass Sie hier ein paar schnelle oder gemütliche Runden auf dem Eis drehen können – nein – hier können Sie auch Eisstöcke ausleihen und sich mit Freunden auch mal zu einem lustigen Eisstockschießen treffen.
 

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Niederdorf?

Eine bezaubernde, kleine Ortschaft. Wir lieben die Ruhe und gleichzeitig das große Freizeitangebot.

Familie Mayer, Hannover